Sie sind hier: Home /Aktuelles
20.03.2017

Qualitätssicherung am Lernort Stadion

Am 20.03.2017 war es wieder soweit: Die Bundesliga-Stiftung hat zusammen mit dem Lernort Stadion e.V. zur Methodenwerkstatt nach Braunschweig eingeladen.

Neben den bis dato im Projekt beteiligten 12 Standorten (Rostock, Bremen, Berlin, Bielefeld, Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen, Dresden, Nürnberg, Braunschweig, Frankfurt und Stuttgart) waren auch der neue Standort Wolfsburg und die Anwärter aus Berlin (Union Berlin), Mönchengladbach, München und Köln vertreten.

Inhaltlich drehte sich die Veranstaltung um die Themen "Leichte und einfache Sprache", aber auch um erste Erfahrungen mit der Zielgruppe junger unbegleiteter Geflüchtete in den einzelnen Standorten. Zudem gab es einen Workshop zum Thema der Gestaltung von Flipcharts und damit verbundene Moderationstechniken.

Die drei Tage umfassende Methodenwerkstatt war eine rundum gelungene Veranstaltung, an der unser Mitarbeiter Holger Wiewel teilhaben durfte. Arbeit und Leben Bielefeld e.V. ist seit 2010 in Rahmen von verschiedenen Lernorten in Deutschland aktiv und dauerhafter Projektpartner der Stadionschule in Bielefeld.  

Begrüßung im Fan-Haus vom Fan-Projekt-Braunschweig
Seit 2010 ein eingespieltes Team Tobias Mittag (Stadionschule Bielefeld) und Holger Wiewel von Arbeit und Leben