Sie sind hier: Home /Aktuelles
16.11.2015

Wir fühlen mit allen Opfern des Terrors weltweit:

in Ankara, Beirut, Syrien, Paris oder im Irak. Und wir fühlen mit den vielen Flüchtlingen, die ihre Heimat verlassen müssen, um dem Terror zu entkommen.


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Klick auf "OK", stimmen Sie zu. Unsere Datenschutzerklärung
Ok