Sie sind hier: Home /Aktuelles
05.12.2020

Fair Play Trainer*innen Qualifikation | Online

Im Rahmen des Projektes „Jugend – Trainer – STÄRKEN“ der DFL Stiftung, gefördert durch die Robert Bosch Stiftung, fand am Samstag den 05.12.2020 eine „Fair Play Trainer*innen“ Qualifikation statt, die online umgesetzt wurde.

Verantwortlich für die Qualifikation war Pawel Erenburg von Safe Hub Deutschland, mit denen wir seit beginn des Projektes, im Jahr 2018, zusammenarbeiten. Das besondere an der Qualifikation ist im Grunde der Theorie-Praxis-Transfer von dem gerade gelernten, direkt auf den Fußballplatz in eine Übung. Dank Covid-19 ist dieses aber nun nicht möglich und auch wenn der Transfer irgendwo fehlt, waren alle Beteiligten begeistert.

Die Begeisterung war so groß, dass ein Vertreter des RSV Büblingshausen, alle Teilnehmer*innen eingeladen hat, bei ihnen auf den Anlagen den Praxisteil nachzuholen, sobald es die Maßnahmen zum Schutz vor der Pandemie wieder zulassen. Das ist notiert und uns (Nikol Gröning und Holger Wiewel) als Koordinator*innen und Organisator*innen freut es um so mehr, dass das Interesse an der Fokussierung des Fairplay-Gedanken im Jugendfußball so auf Interesse stößt. Heist aber auch für uns, dass da noch einiges zu tun ist. Insofern wir die Möglichkeiten haben, werden wir im Jahr 2021 an dieser Stelle weiterarbeiten.

Aufnahme aus der Onlinqualifikation (Foto: Holger Wiewel)