Sie sind hier: Home /Aktuelles
03.05.2021

Medienkompetenz im Mannschaftssport

Im Rahmen von „Jugend – Trainer – STÄRKEN“ der DFL Stiftung, gefördert durch die Robert Bosch Stiftung, fand am Samstag den 24.04.2021 das vierte Seminar in der Gruppe Rund um den Fußball-Zweitligisten in Kiel statt.

Den Umständen entsprechend war die Weiterbildung online. Neben den bekannten Gesichtern, aus den Bereich der Partnervereine der Fußballamateure, waren dieses Mal auch Trainer*innen vom THW Kiel zu Gast.

Inhaltlich wurde das Seminar von der Sozialagentur Fortuna, durch ihren Referenten Adam Harazim, gefüllt. Im Mittelpunkt stand dabei der Umgang mit den sogenannten „Sozialen Medien“ im Vereinskontext und im Mannschaftsbetrieb.

  • Wie können diese Medien eine aktive Kommunikation im Verein oder Mannschaft unterstützen und was ist eher kontraproduktiv?   
  • Wie sieht die Rechtslage überhaupt aus, darf ich einige Anbieter (wie z.B. WhatsApp) in meiner Jugendmannschaft benutzen?

Waren nur zwei Punkte die im Seminar behandelt wurden.

Wir bedanken uns bei unseren Teilnehmer*innen und Referenten für ein gutes Onlineseminar. Ein großer Dank geht auch an unsere Seminarbegleitung von „Jugend – Trainer – STÄRKEN“, Murat Korkmaz, für die tadellose Betreuung und Planung der Veranstaltung!

Bild aus dem Onlineseminar (Foto: Murat Korkmaz)